• Home
  • News/Ergebnisse

News

26.07.2021

Beim ITF Turnier in Belgien vom 22. bis zum 25. Juli spielte ich mich in allen drei Bewerben bis ins Halbfinale. Am ersten Tag durfte ich mich gleich im Jugendbewerb beweisen und spielte gegen einen 17-jährigen Niederländer. Mit meinem sehr offensivem Spiel behielt ich die Oberhand und konnte es ganz klar mit 6:1 6:2 für […]

06.07.2021

Vergangenes Wochenende durfte ich mich bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf (Burgenland) im Rollstuhltennis 2021 unter Beweis stellen. Dies ist mir erfreulicherweise auch gelungen! Im ersten Match traf ich auf einen bekannten Gegner aus der Steiermark Gerhard Schuster. Somit konnte ich mich gut auf das Match einstellen. Es gelang mir ein Sieg mit zwei Sätzen […]

20.06.2021

Im Finale des ersten Turniers der Wheelchairtennis-Tour-Austria 2021 am 19. und 20. Juni auf der Anlage des UTC Dornbirn spielte ich mich im Einzel und Doppel ins Finale. Bei Temperaturen weit über 30 Grad kommt es am Finalsonntag der ersten Station der Wheelchairtennis-Tour-Austria auf den Hartplätzen des UTC Dornbirn an der Furt zu der reinen […]

07.06.2021

Vom 31. Mai bis 3. Juni fand in Leibnitz in der Steiermark das zweite internationale Turnier für mich statt. Nach der Auslosung wusste ich, dass das erste Spiel für mich sehr schwer werden wird, da ich gleich zu Beginn mit der Nr. 54 auf der Weltrangliste Jose Pablo Gil auf den Platz musste. Ich wusste […]

25.04.2021

Nachdem ich 2019 ein ITF Jugend Camp in den Niederlanden besuchte und 2020 aufgrund von COVID-19 leider keine ITF Turniere spielen durfte, war es für mich in diesem Jahr sehr wichtig, an dem einen oder anderem internationalem Turnier teilzunehmen. Den Anfang machte ich in der Türkei. Dort durfte ich drei Tage mit dem Nationalteam vor […]

14.03.2021

In Zeiten strikter Corona-Maßnahmen ist es für die Rollstuhltennis-Asse des RC ENJO Vorarlberg ein großes Privileg seit Anfang des Jahres in der Dornbirner Messehalle...

03.02.2021

Mein Interview mit dem ÖBSV. Zum Thema Nachwuchs Arbeit im Behinderten Sport.

31.12.2020

Mein Interview mit dem ÖBSV. Zum Thema Nachwuchs Arbeit im Behinderten Sport. Nachdem im vergangenen Winter die Welt noch nicht aufgrund von COVID-19 stillstand, habe ich mich zielstrebig auf die Saison 2020 vorbereitet. Doch dann kam alles anders, als geplant.

03.12.2020

Nachdem im Jahr 2020 aufgrund von COVID-19 fast sämtliche Sportveranstaltungen abgesagt wurden, freut es mich um so mehr, den 3. Platz bei der österreichischen Nachwuchssportler-Wahl für das Sportjahr 2019 belegt zu haben.

22.09.2020

Am 19. und 20. September ging in Bad Ischl die letzte von insgesamt drei Station der „Wheelchair Tennis Tour Austria“ über die Bühne. Ich fuhr mit einem Groß Ziel nach Bad Ischl, als jüngster Teilnehmer den Gesamtsieg zu Gewinnen. Doch ich wußte auch das es sehr schwer werden würde, da noch fünf Spieler die Chance […]

24.08.2020

Am vergangenen Wochenende fand in St. Pölten das zweite von insgesamt drei Turnieren der Austrian Wheelchair Tennis Tour statt. Bei einem sehr stark besetzten Teilnehmerfeld musste ich mich in der zweiten Runde dem späteren Turniersieger geschlagen geben. Im darauffolgenden Consolation-Bewerb konnte ich mich ins Finale spielen, das ich auch mit einem sehr klaren Ergebnis für […]

11.08.2020

Am 8. und 9. August 2020 fand im STTV-Landesleistungszentrum Leibnitz der erste Stopp der Wheelchairtennis Tour Austria statt. Dabei handelt es sich um eine dreiteilige Turnierserie für österreichische Rollstuhltennisspieler/innen, vom ÖTV in Zeiten fehlender internationaler Turniere ins Leben gerufen. Im Amateurbewerb konnte ich in der zweiten Runde gegen einen sehr langjährigen, erfahrenen Spieler mein schnelles […]

13.07.2020

Nachdem der U18-Bewerb aufgrund Teilnehmermangels abgesagt wurde, konnte ich mich im Herren-Bewerb unter Beweis stellen. Im Einzel hatte ich leider kein Glück bei der Auslosung und musste im ersten Spiel gleich gegen die Nummer 3 im österreichischen Rollstuhltennis antreten. Doch ich konnte das im Training Gelernte gut umsetzen, musste mich aber dann jedoch klar geschlagen […]

05.04.2020

Trotz COVID-19 und den Ausgangsbeschränkungen versuche ich meine Trainings beizubehalten.Hier mein Interview mit dem ÖBSV und Videos von meinen Hometrainings. Behindertensport-Talent Maximilian Taucher zeigt sein Workout und verrät, wie er sich motiviert. Maximilian „Maxi“ Taucher ist Adrenalin-Junkie, leidenschaftlicher Multisportler und eines der größten Behindertensport-Talente des Landes. Der junger Vorarlberger, der 2007 mit einem offenen Rücken […]

09.02.2020

Am Donnerstag Abend präsentierten die Vorarlberger Nachrichten in der Fachhochschule Vorarlberg bereits zum vierzehnten Mal die “50 Köpfe von morgen”. 50 Menschen, die die Zukunft in Vorarlberger und über die Landesgrenzen hinaus entscheidend mitprägen werden. Sportler und Politiker, Künstler und Wissenschafter, Ärzte, Forscher, Manager, Sozialarbeiter oder Handwerker – man darf erwarten, dass sie auch in […]

03.02.2020

Am vergangenen Wochenende fand in der Messehalle in Dornbirn der Junior Davis/Fed Cup im Tennis statt, in dem mehrere Teams, je drei Partien, gegeneinander gespielt haben. Das Turnier war für mich eine super Vorbereitung auf die Turniere im Frühjahr, da bei den Läufern ein sehr schnelles Spiel gespielt wird. Ich konnte auch vom Training viel […]

30.12.2019

Das Jahr 2019 war für mich ein sehr spannendes und zugleich erfolgreiches Jahr in puncto Sport. Auf dem Handbike konnte ich wieder viel Neues lernen und ausprobieren. Nach einer harten Vorbereitung im Winter 2018/2019 fuhr ich insgesamt neun Rennen. Davon habe ich sieben Rennen in der Jugendwertung gewonnen. Zwei in der Herren- Allgemeinklasse habe ich […]

14.11.2019

Vergangenen Mittwoch, dem 13. November 2019, fand im Löwensaal die Ehrung der Hohenemser  Nachwuchssportler statt. Insgesamt wurden 75 Sportler aus zehn Vereinen im Alter zwischen 6 und 15 Jahren für ihre Leistungen in den vergangenen zwei Jahren geehrt. Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold, IG-Sport-Präsident Stefan Huchler sowie zahlreiche Mitglieder des Stadtrats ließen es sich […]

08.11.2019

Sport Tennis Radfahren Der elfjährige Maximilian Taucher aus Vorarlberg ist einer der umtriebigsten Nachwuchssportler in Österreich. Wer seine Vorbilder sind, was er an Rollstuhl-Tennis mag und was seine Ziele sind, verrät er uns im Interview. Hier der Link zu meinem Interview mit dem ÖBSV: https://obsv.at/aktuelles/artikel/speed-und-technik/

18.10.2019

Nachdem schon im März bekannt wurde, dass ich den 2. Platz bei der „Wahl des Österreichischen Behinderten- Nachwuchssportler 2018“ belegt habe und die Sportler an verschiedenen Orten geehrt werden, war es für mich am vergangenen Freitag endlich so weit. Ich durfte mit meinen Eltern im Montfort Haus in Feldkirch bei der Generalversammlung des ÖBSV den […]

29.09.2019

Am vergangenen Sonntag konnte ich in Ulm beim Häussler- Handbike-Halbmarathon mein eigenes gesetztes Ziel erreichen. Nachdem in den ersten 8 km ein sehr hohes Tempo, 31 km/h Schnitt, gefahren wurde, setzte ich mich mit einer Vierer-Gruppe ca. in der Mitte des Feldes ab. Nachdem der Kurs gegen Schluss sehr kurvig und anstrengend wurde und wir […]

21.09.2019

Am vergangenen Wochenende wurde im wunderschönen Bad Ischl der insgesamt 4. und zugleich letzte Hobby-Cup im Rollstuhltennis 2019 ausgetragen. Am Samstag wurde in drei Vierer-Gruppen gespielt und ich konnte mich mit einer sehr guten Leistung auf den zweiten Gruppenplatz spielen. Am Sonntag wurden dann die Platzierungsspiele ausgetragen. Dort spielte ich mich mit einem Sieg und […]

31.08.2019

Handbike Rennen Steinen in der Schweiz immer wieder ein Pflichttermin in meinem Kalender. Nachdem ich 2016 und 2017 die U 15 Wertung in Steinen gewinnen konnte und 2018 auf Grund einer Baustelle das Rennen nicht statt fand, gab es heuer  keine Jugendwertung mehr. Also startete ich  unter den besten Handbikern der Schweiz in der allgemeinen […]

24.08.2019

Beim 3. Ottobock Cup konnte ich viel Neues was ich im Training gelernt habe gut umsetzen. Es hat zwar nicht immer geklappt, aber ich konnte schon viele Erfolge erzielen. Nachdem ich in der Gruppenphase, meine Gruppe auf dem guten 3.Platz beenden konnte, mußte ich mich im Spiel um Platz 5 bis 6 leider im Tiebreak […]

09.08.2019

Vom 6.bis zum 9.August konnte ich bei den Austrian Open in Groß Siegharts der Welt Elite im Rollstuhltennis über die Schulter schauen. Da ich vom Veranstalter eine sogenannte Wild-Card bekommen habe, durfte ich im Men 2nd Draw mitspielen....

04.08.2019

Bei den ausgetragenen Staatsmeisterschaften in Koblach ( Vorarlberg) konnte ich das erste Mal bei den Erwachsenen antreten. Natürlich ging es darum, Erfahrungen zu sammeln und aus Fehlern zu lernen. Ich konnte die zwei Spiele...

20.07.2019

Vom 22. bis 25. Juli fand in den Niederlanden das ITF Junior Camp statt, wo Maximilian das erste Mal zeigen konnte, wie es für ihn auf der internationalen Bühne läuft.In den insgesamt vier Tagen war am Vormittag immer 3 Stunden Training...

09.07.2019

Der Heidelberger Rollstuhl Marathon im benachbarten Deutschland am vergangenen Wochenende stellte für Maximilan Taucher vom RC ENJO Vorarlberg das Saison-Highlight 2019 dar. Das Ergebnis: Maximale Ausbeute für Maxi. Nach einer optimalen...

09.07.2019

Ende Juni machte der OTTOBOCK Rollstuhltennis Hobby Cup in Schwaz in Tirol Station. Manuel Riedmann vom RC ENJO Vorarlberg musste sich dabei erst im Finale dem Routinier Robert Troppacher geschlagen geben. Kilian Diem und Maximilian Taucher...

24.06.2019

Das internationale Handbikerennen in Ettenkirch Nähe Friedrichshafen hat den Ruf eines der härtesten Rennen der Saison zu sein. Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg setzte sich als persönliches Ziel eine Runde mehr als im letzten Jahr zu schaffen. "Mein gesetzes…

28.05.2019

Am vergangen Wochenende ging der 26. Stuttgart-Lauf über die Bühne. Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg landete in seinem Handbike gleich zwei Mal auf dem ersten Platz. Am Samstag konnte Maximilian...

12.05.2019

Bei den Vorarlberger Landesmeisterschaften 2019 der Handbiker sicherte sich der Langener Wolfang Wimmer im Rahmen des Schneiderkopf-Klassikers den Titel. Silber ging an Philipp Bonadimann, knapp vor Jungstar Maximilian Taucher. Das sieben Kilometer lange Bergrennen von Wolfurt nach Buch mit 310…

25.04.2019

Perfekter Start für Maximilian Taucher in die Handbike-Saison. Am 7. April startete das Rad-Ass vom RC ENJO Vorarlberg in die neue Saison beim Handicap Lauf in Bludenz. Beim Rennen in der Alpenstadt holte sich der 10-jährige Hohenemser souverän den Sieg.…

18.03.2019

Am 16./17. März startete die österreichische Turnierserie des "Rollstuhltennis Hobby Cup powered by Ottobock" in St. Pölten. Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg konnte dabei im Aufeinandertreffen gegen seine allesamt erwachsenen Kontrahenten bemerkenswerte Erfolge für sich verbuchen. Im Gruppenspiel gegen…

16.12.2018

Coole Trainingsanzüge und Tennis-Outfits von Babolat brachte der Nikolaus den Rolli-Kids vom RC ENJO Vorarlberg vorbei. Trainer Oliver Baltzer machte das möglich und so konnten Martina, Kilian und Maxi bestens gestylt ins Trainingslager nach Tirol aufbrechen. Das Trainingslager in Schwaz…

24.09.2018

Handbike-Ass Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg konnte bei seinen letzten Rennen in dieser Saison nochmal groß aufzeigen: In Ulm siegte er bei den Jugendbewerben mit riesen Vorsprung - beim abschließenden Halbmarathon schaffte er eine neue Bestzeit. Bereits vor einer…

21.08.2018

Am vergangenen Wochenende spielte Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg beim Badischen Rollstuhltennis-Cup in Lahr (Deutschland) groß auf und konnte im Einzelbewerb als jüngster Teilnehmer alle seine 4 Matches klar für sich entscheiden. Ohne Fleiß, kein Preis. Umso erfreulicher, dass…

05.08.2018

Handbike-Jungstar Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg war auch beim "Stunden-Handbike-Rennen" der NHC-Serie in Ettenkirch (Deutschland) nicht zu schlagen. Der erst 10-jährige Hohenemser fuhr in der Altersklasse "bis 18" allen um die Ohren und verabschiedete sich bereits Mitte Juli in…

25.06.2018

Ein erfolgreiches Wochenende konnte Handbiker Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg in Stuttgart für sich verbuchen: Am Samstag siegte er beim Kids-Mini-Marathon über 2,2 Kilometer (4 min, 20 sec) mit einem flotten Schnitt von 28 km/h. Sonntags stand dann der…

12.06.2018

Der Youngstar Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg trug sich am vergangenen Wochenende auch in die Siegerliste beim Handbikerennen in Schenkon (Schweiz) ein. In der Wertung der Unter-15-jährigen war er wieder mal der Schnellste. Das rasante Rennen über die 7…

22.05.2018

Die Kaiserstadt Bad Ischl im Salzkammergut war über Pfingsten Austragungsort der Österreichischen Staatsmeisterschaften im Rollstuhltennis. Bei den Herren freute sich Thomas Flax vom RC ENJO Vorarlberg über den Titel im Doppelbewerb und Bronze im Einzel. Den erstmals ausgetragenen Jugendbewerb konnte…

23.04.2018

Der Nachwuchs-Handbiker Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg sicherte sich in Linz mit dem 13. Rang erneut eine Topplatzierung. Am vergangenen Wochenende absolvierte der erst 10-jährige Maximilian Taucher gemeinsam mit Vater Alex seinen ersten Handbike Halbmarathon in Linz - und…

06.04.2018

Beim EHC Rookies Handbike Rennen in Rosenau (FRA) wiederholte Maximilian Taucher seinen Vorjahressieg. Als jüngster Teilnehmer konnte er nach einem taktischen Rennen auf den ersten 3,5 km nochmals einen Zahn zulegen und sicherte sich schlussendlich den Sieg mit über 1:30…

06.01.2018

Der Rollstuhltennis-Nachwuchs trainiert auch im Winter eifrig weiter. Martina Hehle, Max Taucher und Kilian Hechenberger vom RC ENJO Vorarlberg reisten dafür sogar zu ihren Tiroler Kollegen und nahmen am 28. und 29. Dezember beim Trainingscamp in Schwaz teil. Aufwärmen, Dehnen,…

Schreibe Mir

 
 
 


 

Vielen Dank für deine Anfrage! Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden!